Dan/Kyu Prüfung

Erstmalig nach der Pandemie wurde bei uns wieder in der Oberstufe bis zum 3. Dan geprüft.

Vor den Prüfern Peter Trapski und Prof. Dr. René Peisert zeigte Dr. Michael Gille sein Können. Zum 3. Dan müssen die Prüflinge nach Vorgaben bestimmte Technikfolgen in ihrem Prüfungsprogramm selbst entwickeln.

Michael zeigte sehr gute Leistungen und wurde zum 3. Dan graduiert.

Sebastian Kurtz legte die Prüfung zum Dan-Anwärter (braun-schwarzer Gürtel) erfolgreich ab.

Dr. Theo Baars erreichte den 1. Kyu und Clemens Mayer den 2. Kyu.

Herzlichen Glückwunsch!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.