Fit, fitter, Bootcamper!

Am Freitag Abend, 31.03.2017, war es wieder soweit: mutige Karateka aus allen Trainingsgruppen stellten sich der Herausforderung des neuen Bootcamps. Unter der Leitung von Anne Hellmann verwandelten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die idyllische Umgebung des Dojos Schillerwiese in eine energiegeladene Trainingszone.

Bootcamp 31.03.2017Nach einem schweißtreibenden “kleinen Aufwärmprogramm” starteten die Teilnehmenden in Zweier-Teams in die eigentliche Bootcamp-Herausforderung: das HIIT (High Intensity Intervall Training). Hier kämpften sich die Teams in jeweils acht Runden durch acht Stationen voller Plyometric-, Bodyweight-, Core- und Agility-Übungen. Bei den Übungen, die die gesamte Körpermuskulatur einbeziehen, werden Ausdauer, Kraft und Schnelligkeit geschult.

Das HIIT zeichnet sich durch abwechselnde Belastungs- und Kurz-Erholungsphasen aus, wodurch ein starker Trainingsreiz gesetzt wird.

Die Freude über das Ende des HIIT währte nur kurz, da noch die “Power-dich-aus-Runde” auf die Teilnehmenden wartete. In ihren Teams lockten die Teilnehmer/Innen auch ihre letzten Kraftreserven und verbliebenen Schweißtropfen hervor. Das gesamte Team feierte schließlich zusammen die gemeisterte Bootcamp-Herausforderung und freute sich schon auf den Muskelkater am nächsten Tag.

Wenn auch du zum Team gehören und dich der Herausforderung stellen möchtest, melde dich bald für das nächste Bootcamp bei Anne an.

Das nächste Bootcamp findet statt am 12.05.2017 um 18:30 Uhr.

Bitte mitbringen:

  • Funktionelle Sportkleidung
  • Sportschuhe
  • Handtuch
  • Wasser

Mindestalter: 14 Jahre, begrenzte Teilnehmerzahl
Anmeldung bei Anne Hellmann

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.